Organisieren Sie einen Kurs auf Ihrer Anlage.

  • Reithalle muss vorhanden sein.
  • Die Teilnehmerzahl ist auf max. 6 Teilnehmer begrenzt. Mindestteilnehmerzahl 4 Personen.
  • Die Kurse beginnen um 10.00 Uhr
  • Die Kurse können Sie auch als passiver Teilnehmer (ohne Pferd) buchen.

Kursablauf

  • Samstag Beginn um 10.00 Uhr
  • Sonntag Beginn um 10.00 Uhr
  • Jeder Teilnehmer hat  pro Tag 2 x 30 Minuten Unterricht.
  • Mindestteilnehmerzahl : 4 Personen
  • Höchstteilnehmerzahl : 6 Personen

 

Kosten

  • Der Wochenendkurs mit eigenem Pferd kostet pro Teilnehmer 150,00€
  • Hinzu kommen die Kosten für die Hallennutzung und die Boxenmiete.
  • Zuschauer zahlen 20,00 € pro Tag.
  • Am 1. Kurstag findet ein fundiertes Grundlagenseminar in Theorie und Praxis mit Demonstration und Beispielen statt.
  • Auch für passive TN sehr empfehlenswert.
  • Der Organisator erhält 10% auf seine Kursgebühr! 

 

Reitkurs

  • Korrekte Dehnungshaltung, Sofortige Dehnung erarbeiten
  • Mobilität des Unterkiefers - was ist das?
  • Entspanntes Basistraining - Lockere Pferde
  • Wann ist das Arbeitstempo richtig und wie erkenne ich das?
  • Warum vorwärts-abwärts?
  • Korrekte Handtechnik
  • Sensibilisierung des Pferdes auf feine Hilfen
  • Gymnastizierung, Seitengänge, Übergänge, etc.
  • Biomechanik & korrektes Reiten für die Gesunderhaltung des Pferdes

 

TTEAM Training

  • Führen aus verschiedenen Positionen, Führen aus allen Positionen mit und ohne Bodenhindernisse, Vorbereitung auf das Longieren.
  • (Ganze Bahn, Hufschlagfiguren,Handwechsel u.v.m.)
  • Gymnastizierende Übungen, Biegearbeit, Lockerungsübungen
  • Das Erarbeiten der Dehnung / Kopf-tief und entspannt arbeiten
  • Erarbeiten der verschiedenen Führpositionen
  • Gertentechniken

Longenarbeit

  • Grundsätze der Longenarbeit
  • Sie wollen Gymnastik für Ihr Pferd ohne Reitergewicht?
  • Sie wollen Ihr Pferd besser beurteilen und verbessern?
  • Handhabung der Longen- und  Peitschentechnik
  • Vorwärts-abwärts Longieren natürlich ohne Hilfszügel
  • Biegearbeit und Schwungentwicklung
  • Was ist das richtige Arbeitstempo und woran erkenne ich das?
  • Die Biomechanik - was bewegt wie?

 

Körperarbeit

  • Anwendung und Wirkungsweise.
  • Wie wirken die Touches?
  • Was kann man damit erreichen?
  • Arbeit mit dem Körperband
  • Üben der verschiedenen Touches
  • Welcher Touch für welchen Zweck?
  • Die Arbeit mit Körperbändern

 

Rufen Sie mich an unter 01525 - 36 18 108

Ich freue mich auf Ihren Anruf!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright by Tiernaturheilkundezentrum / All rights reserved. tierheilpraxis-paulus@outlook.de